Herzenswünsche​

Wenn es um einen Herzenswunsch geht, dann geht es um tiefe Gefühle - Herzenswünsche tun gut, machen Freude und vermitteln ein positives Lebensgefühl.
Mit diesem Projekt wendet sich die Treuhandstiftung Vida Digna an pflegebedürftige Senioren, die auf Dauer in einer Einrichtung des Bürgerspitals leben. Es basiert selbstverständlich auf Freiwilligkeit. Jeder kann mitmachen!

Als Pilotprojekt wird es im Seniorenheim Hueberspflege erstmalig durchgeführt, wo ca. achtzig alte Menschen leben, in deren Alltag Pflege eine bestimmende Rolle einnimmt.
Angelehnt an die Ziele von Vida Digna möchte das Projekt über die notwendige Pflege und Betreuung hinaus die Bewohnerinnen und Bewohner persönlich ansprechen, ihre Wünschen erfragen und diese nach Möglichkeit mit ihnen gemeinsam in die Tat umsetzen. Die Idee basiert auf der Erfahrung, dass die Generation der jetzt alten Menschen aufgrund ihrer Sozialisation und Lebensgeschichte mit der Formulierung von Wünschen eher zurückhaltend reagiert.

Das Konzept
Voraussetzung für die Planung wie für die Durchführung ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Vida Digna und der Einrichtung Hueberspflege.
2017 begann das Projekt mit dem Vorstellen des Konzeptes und einer umfassenden Information der Mitarbeiter, der Bewohner und der Angehörigen.
In der folgenden Phase wurde im Zeitraum von Oktober 2017 bis Januar 2018 auf der Grundlage eines erarbeiteten Gesprächsleitfadens mit allen Bewohnern ein persönliches Interview geführt, das sich an der jeweiligen Biographie orientierte.
Nach der Auswertung der "Wunschliste" folgt die praktische Umsetzung in Einzel- oder Gruppenaktivitäten. Vorgesehen ist dafür zunächst der Zeitraum bis Ende 2018. Ziel ist es, alle Wünsche aufzunehmen und im Rahmen der personellen und finanziellen Möglichkeiten in Erfüllung gehen zu lassen.
In welcher Form das Projekt einen offiziellen Abschluss findet, steht zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht fest. Diese Veranstaltung wird sich orientieren an den vielen Erfahrungen und Erlebnissen, die sich in den kommenden Monaten ergeben. Was sich jetzt bereits aufgrund der Vielfältigkeit sagen lässt: Es wird spannend und bunt. 

Herzenswünsche die bewegen

Herz aus Herzenswünsche-Logo

Die Herzenswünsche der Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheimes Hueberspflege ergeben in der Zusammenschau einen bunten "Wünschestrauß".  Er spiegelt die Vielfalt der individuellen Vorstellungen der Menschen wider, die im Alter auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückblicken können. In den Interviews wurden viele Erinnerungen lebendig, die oft mit den geäußerten Wünschen in engem Zusammenhang stehen.                                                    
Hier erfahren Sie, welche Vorstellungen die Bewohner konkret geäußert haben.
Zur besseren Übersicht wurden die Herzenswünsche einzelnen Kategorien zugeordnet. Dabei liegen die Schwerpunkte Gesundheit, Genuss, Persönliches, Kunst und Kultur, Ausflüge - was die Häufigkeit anbelangt - fast auf demselben hohen Niveau.

 

Können Sie sich vorstellen, unser Projekt mit persönlichen Engagement oder finanziell zu unterstützen? Dann freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. Rufen Sie uns gerne direkt unter Tel. 0931 3503-101 an oder senden Sie eine E-Mail an s.foerster@buergerspital.de. Sie dürfen auch das folgende Kontaktformular ausfüllen und direkt an uns senden:

Anrede
Vorname
Nachname
Firma
Straße, Hausnummer
Postleitzahl, Ort
Telefonnummer
E-Mail
  
Ich möchte das Projekt unterstützen

bei der Umsetzung eines konkreten Wunsches:

mit einer Spende

Weitere Vorschläge und Ideen
  
Datenschutz Ich habe die Datenschutzerklärung des Bürgerspitals zur Kenntnis genommen.