Ehrenamt

Ehrenamtliche Mitarbeiter sind eine große Bereicherung für das Leben alter Menschen. Sie bringen Freude, Wärme, Zuwendung und das Gefühl, nicht vergessen zu sein. Dieses soziale Engagement der Ehrenamtlichen führt die für das Bürgerspital typische Tradition fort. Die Anerkennung des sozialen bürgerlichen Engagements ist ein zentrales Anliegen in der Unternehmensphilosophie der Stiftung Bürgerspital zum Hl. Geist.

Wenn Sie mit Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit diese Tradition weiterleben lassen möchten und Freude daran haben, Gutes zu tun, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Entsprechend Ihrer Stärken und Möglichkeiten, werden wir für Sie geeignete Betätigungen finden und Sie gerne dabei unterstützen.

Gemeinsame Zeit verbringen

besorgungen erledigen

Musik machen und gemeinsam singen

Gruppenangebote mitgestalten

spazieren gehen

Bei behördengänge unterstützen

zu Terminen und veranstalungen begleiten

Zum Gottestdienst begleiten

„Mir ist es wichtig, mein Wissen weiterzugeben und neue Fachkräfte auszubilden.“

Sabine Gerhard

Pflegekraft und Mentorin

„Ich schätze die Arbeit in meinem Team sehr. Wir alle arbeiten mit Herzblut im Wunschfachbereich Geriatrie.“

Alisa Keilholz

Ergotherapeutin

„Mir bleibt viel Zeit und Raum individuell auf die Bewohner eingehen zu können, sich somit auch selbst zu entfalten und gemeinsam Konzepte auszuarbeiten.“

Violetta Musialek

Gerontofachkraft

„Mir ist es wichtig mein Wissen weiterzugeben und neue Fachkräfte auszubilden.“

Sabine Gerhard

Pflegefachkraft und Mentorin

„Im Bürgerspital werden lebenssituationsfreundliche Arbeitszeiten ermöglicht. Wir können die Dienstzeiten verschiedenen Situationen anpassen, z.B. bei alleinerziehenden Eltern oder Studenten.“

Georg Alsheimer

Wohnbereichsleiter

„Von meinem Vorgesetzten fühle ich mich wertgeschätzt und er hat immer ein offenes Ohr. Außerdem kann ich Familie und Beruf durch die variable Arbeitszeit super miteinander vereinbaren.“

Claudia Roos

Verwaltungsangestellte

„Durch die übertragene Verantwortung darf ich gemeinsam mit meinem Team die Weine des Bürgerspitals vinifizieren. Auch der Spaß bei der Arbeit kommt dabei nicht zu kurz.“

Elmar Nun

Kellermeister

„Das herzliche Verhältnis mit Bewohnern und Angehörigen macht Freude, zwischenmenschliche Beziehungen werden aufgebaut und gepflegt.“

Gertrud Hofmann

Empfang