Stellenanzeigen

Kompetent, authentisch, verantwortungsbewusst, zielorientiert, menschlich, sozial, einzigartig, ehrgeizig, anspruchsvoll. Mit diesen Eigenschaftswörtern beschreiben wir nicht nur die Stiftung Bürgerspital, sondern auch unsere neuen Mitarbeiter. Werden Sie Teil einer Stiftung die durch Teamarbeit Erfolge erzielt. Erfolg ist für uns das Lächeln der Bewohner, zufriedene Mitarbeiter und Angehörige. Hierfür arbeiten wir jeden Tag!

Mentor für Schüler in der Pflege (m/w/d)
Gerontopsychiatrische Pflegefachkraft (m/w/d)
Pflegefachhelfer (m/w/d)
Pflegefachkraft (m/w/d)
Koch (m/w/d)
Küchenmitarbeiter (m/w/d)
Pflegehelfer (m/w/d)
Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d)
Bautechniker (m/w/d)
Reinigungskraft (m/w/d)
Servicekraft (m/w/d)
Praxissemester Soziale Arbeit (m/w/d) SS 2022
Praxissemester Pflegemanagement (m/w/d)

„Durch Weiterbildungen kann ich meinen eigenen Interessen und Vorlieben nachgehen und werde hier vom Arbeitgeber gefördert, z.B. Weiterbildung zur Wundschwester.“

Sabine Gerhard

Pflegefachkraft und Mentorin

„Im Bürgerspital werden lebenssituationsfreundliche Arbeitszeiten ermöglicht. Wir können die Dienstzeiten verschiedenen Situationen anpassen, z.B. bei alleinerziehenden Eltern oder Studenten.“

Georg Alsheimer

Wohnbereichsleiter

„Durch die übertragene Verantwortung darf ich gemeinsam mit meinem Team die Weine des Bürgerspitals vinifizieren. Auch der Spaß bei der Arbeit kommt dabei nicht zu kurz.“

Elmar Nun

Kellermeister

„Ich schätze die Arbeit in meinem Team sehr. Wir alle arbeiten mit Herzblut im Wunschfachbereich Geriatrie.“

Alisa Keilholz

Ergotherapeutin

„Von meinem Vorgesetzten fühle ich mich wertgeschätzt und er hat immer ein offenes Ohr. Außerdem kann ich Familie und Beruf durch die variable Arbeitszeit super miteinander vereinbaren.“

Claudia Roos

Verwaltungsangestellte

„Mir ist es wichtig mein Wissen weiterzugeben und neue Fachkräfte auszubilden.“

Sabine Gerhard

Pflegefachkraft und Mentorin

„Das herzliche Verhältnis mit Bewohnern und Angehörigen macht Freude, zwischenmenschliche Beziehungen werden aufgebaut und gepflegt.“

Gertrud Hofmann

Empfang

„Mir bleibt viel Zeit und Raum individuell auf die Bewohner eingehen zu können, sich somit auch selbst zu entfalten und gemeinsam Konzepte auszuarbeiten.“

Violetta Musialek

Gerontofachkraft

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen gerne weiter!

Madeleine Braun

Personalleiterin
Tel. 0931 3503 412
bewerbung@buergerspital.de